Weihnachtskugeln Schwarz

Schwarz wird zu traurigen Ereignissen wie Beerdigungen getragen und daher nicht selten mit negativen Dingen und Einsamkeit assoziiert. Jedoch steht diese Farbe ebenso für Modernität und Eleganz und wird oft auch als schickes Kleidchen, “das kleine Schwarze”, zu feierlichen Anlässen ausgeführt.

Schwarz macht sich beliebt

Es kontrastiert vor allem sehr gut mit hellen Tönen wie beispielsweise klarem Weiß oder zartem Beige. Kombiniert mit Rot- oder Orangetönen hinterlässt das Gesamtbild einen eher aggressiven Eindruck, daher ist diese Zusammenstellung für die Dekoration des Weihnachtsbaumes eher ungewöhnlich, wenn nicht sogar ungeeignet.
Bei jungen, modernen Menschen und Individualisten ist Schwarz eine sehr beliebte Farbe, um im Wohnbereich Akzente zu setzen.

In der Welt der Weihnachtsdekoration kommen schwarze Christbaumkugeln immer mehr in Mode und sind vor allem bei der jüngeren Generation äußerst beliebt, da sie vielfältig kombinierbar sind.

Inspirationen für schwarze Weihnachtskugeln

Kupferfarbene und Schwarze Weihnachtskugeln

Kupferfarbene und Schwarze Weihnachtskugeln

  • Der schwarz-weiß Look:

    Nicht nur Menschen, die gerne Schach spielen, sondern auch welche, die sich in der Modernität wiederfinden werden diesen Look mit Sicherheit ins Herz schließen. Bei dieser Dekovariante werden schwarze und weiße Christbaumkugeln, möglichst ohne Einfluss anderer Farben, auf einem schlichten gewöhnlichen Tannenbaum gehangen.

  • Der moderne Look:

    Man nehme einen weißen Tannenbaum, welcher auch leicht mit schwarzem Farbspray angesprüht werden kann und verziere ihn mit schwarzen Weihnachtskugeln. Abgerundet wird dieser Look mithilfe von grauen und silbernen Christbaumkugeln unterschiedlicher Oberflächen. Auch schwarze Kugeln in Verbindung mit pastellfarbenen können ein schönes Bild abgeben.

  • Der edle Look:

    Mithilfe schwarzer, champagnerfarbener und goldener oder silberner Christbaumkugeln wird dem Weihnachtsbaum ein äußerst edles und elegantes Aussehen verschaffen. Anstelle der champagnerfarbenen, eignen sich ebenso gut perlweiße Kugeln zur Dekoration.

  • Der bunte Look:

    Knallige Farben wie Pink oder Grün in Kombination mit Schwarz bieten einen besonderen Kontrast und dienen am Weihnachtsabend als ein äußerst originelles Highlight im Wohnzimmer. Für die kalte Jahreszeit eignet sich dieser Look besonders gut, um bei eisigem Wetter ein wenig Stimmung und Fröhlichkeit in den Wohnraum zu bringen.

  • Der Ornament-Look:

    Ausschließlich schwarze Weihnachtskugeln mit allerlei Ornamenten, die mit silbernem, goldenem oder auch buntem Glitzerstaub und winterlichen Motiven wie Schneeflocken verziert sind erfreuen sich immer öfter an großer Beliebtheit und können mit allen möglichen anderen Farben kombiniert werden.

Schwarze Weihnachtskugeln – Variationen

20-er Set Christbaumkugeln aus Glas - Schwarz matt/glanz- 6 cm
Preis: --
0 neu0 gebraucht

Fazit

Schwarz drückt nicht immer nur Trauer aus, sondern passt in der Weihnachtsdekoration genauso wie in der Mode zu jeglichen anderen Farben und sieht dabei schlicht und einfach hervorragend aus.

 



Link zum Shop