Weihnachtsgesteck

Das Schmücken in der Weihnachtszeit muss nicht beim Tannenbaum aufhören. Ein schönes Gesteck zusammengestellt aus Tannenzweigen, Tannenzapfen, Beeren und Weihnachtskugel verbreitet beispielsweise wunderbar eine weihnachtliche Atmosphäre. Man kann kann Materialien und Form variieren wie man will. Ob nun in einer großen Glasschale, einem Topf oder zwischen dem Adventskranz – selten hat man einen so großen Spielraum beim Gestalten, wie bei einem Weihnachtsgesteck.

Weihnachtsgesteck Materialien

Wundervolles Weihnachtsgesteck mit Grün und Apfel

Für schöne Materialien kann man sich wunderbar im Wald oder Garten auf die Suche begeben. Dort findet man Moos, Nüsse, Bucheckern, Beeren, Zweige Tannengrün oder Zapfen. Blumen darf man allerdings nicht so ohne weiteres Pflücken, da viele Pflanzen unter Artenschutz stehen. Hilfreich ist es sich ein Naturkundebuch mitzunehmen, um passende Schnittblumen zu finden. Aber auch außerhalb der Natur findet man hübschen Weihnachtsschmuck. Weihnachtskugeln, Holzfiguren, Strohsternen, Schleifen oder Glöckchen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Auch Kerzen kann man wunderbar in das Gesteck mit einbauen. Doch Vorsicht: Trockenes Gehölz oder Tannengrün kann leicht in Flammen aufgehen. Deswegen gilt Sicherheit geht vor. Ein Windlicht oder LED-Lichter schützen vor einem ungewollten Besuch der Feuerwehr. Um einen angenehmen Geruch zu verbreiten, benötigt man nicht zwingend eine Duftkerze. Auch Zimtstangen, Anissterne oder getrocknete Apfelscheiben erfüllen die Luft mit einem angenehm weihnachtlichen Geruch. Anbringen kann man diese mit einer Heißklebepistole, je nach belieben. Somit riechen die kleinen Accessoires nicht nur gut, sondern sehen auch verdammt schick aus.

Kleine Minni Dekokugeln Weihnachten Weihnachtskugeln Kugeln rot matt glänzend Glitzernd 24 Stück 3cm rot
Kleine Minni Dekokugeln Weihnachten Weihnachtskugeln Kugeln rot matt glänzend Glitzernd 24 Stück 3cm rot
von Sepkina
  • 24x kleine Dekokugeln Weihnachtskugel in matt glänzend und glitzernd
  • Stückzahl: 24 Stück
  • Größe Durchmesser 3cm
  • Hinweis: Leichte Glitterreste in der Verpackung - da die Kugeln lose zusammen verpackt sind
Unverb. Preisempf.: € 11,95 Du sparst: € 3,00 (25%) Prime Preis: € 8,95 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weihnachtsgesteck Unterlagen

Als Unterlage kann man gut eine große Schale aus Holz, Kunststoff, Glas oder Metall nehmen. Ein großer Korb aus Stroh bringt den gewissen Landhausstil mit ins eigene Heim und auch ein Blumentopf kann mit dem richtigen Gesteck eine Menge Charme versprühen. Dieser eignet sich für den Innenbereich genauso gut, wie für den Außenbereich. Auch schicke Kränze kann man wunderbar mit einem hübschen Gesteck kombinieren. Für die Naturfreunde gibt es sogar Kränze aus Moos oder Holz – zusammen mit etwas Tannengrün, Zapfen und Eicheln hat man schnell ein schönes Stück Natur im Haus. Wer es etwas mehr Abwechslung mag, kann sich auch eine ausgehöhlte Baumscheibe oder Platte benutzen, um sein Weihnachtsgesteck auf eine stilvolle Art zu präsentieren. Doch man muss sich nicht zwingend eine neue Unterlage kaufen. Auch ein schöner Teller ist für ein schönes Weihnachtsgesteck gut geeignet. Gerade ein länglicher Teller macht sich für die Tischdekoration perfekt.

Weihnachtsgesteck selber machen

Ein Gesteck selber machen ist nicht nur etwas für Vollblut-Bastler. Auch wer normalerweise nicht viel Bastelt, wird schnell merken wie viel Spaß das Zusammenstellen eines Weihnachtsgesteck machen kann. Hier nun eine Anleitung wie so ein DIY Gesteck aussehen kann:

Materialien: Blumentopf, Steckschaum/ großen Schwamm, Schaschlikspieße, Deko-Sterne, Tannengrün, Tannenzapfen, kleine Weihnachtskugeln, getrocknete Apfel- oder Zitronenscheiben, Kerze, Kerzenhalter, Draht.

  1. Als Erstes schneidet man den Steckschaum oder einen großen Schwamm in eine passende Form für den Blumentopf und steckt ihn hinein. Hierfür kann man am besten ein scharfes Messer benutzen. In die Lücken lassen sich leicht abgeschnittene Schwamm-Stücke hineinschieben.
  2. Die Kerze kann nun an den Kerzenhalter befestigt und in den Schwamm platziert werden.
  3. Danach kann das Tannengrün zugeschnitten werden und – frei nach Belieben hinter oder vor der Kerze mit ein wenig Abstand angeordnet werden.
  4. Die Holzsterne können mit Hilfe von Klebepunkten oder einer Heißklebepistole an die Schaschlik-Spieße angebracht werden. Auch kleine Figuren machen sich hübsch.
  5. Durch die Aufhängeöse der kleinen Weihnachtskugeln kann nun der Draht gezogen werden und in den Steckschaum gesteckt werden.
  6. Zu guter Letzt können die getrockneten Apfelscheiben mit ein wenig Heißklebepistolen am Blumentopf befestigt werden. Diese sehen nicht nur schön aus, sondern verbreiten auch einen angenehmen Geruch. Und schon ist das dekorative Weihnachtsgesteck fertig.

Im Voraus sollte man sich keine großen Gedanken oder einen genauen Plan machen. Ein schönes Weihnachtsgesteck entsteht beim Gestalten von ganz allein – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

10er Set Blumen-Steckschaum Steckziegel Steckmasse Steck-Schwamm Moos Gesteck
10er Set Blumen-Steckschaum Steckziegel Steckmasse Steck-Schwamm Moos Gesteck
von Koop
  • Material: Schaum
  • Maße je Steckziegel: ca. 20 x 10 x 7cm (LxBxH)
  • Farbe: grün
  • Set bestehend aus 10 Steckziegeln
 Preis: € 7,56 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Fotos von Weihnachtsgesteck:



Link zum Shop