Weihnachtskugeln Rosa

Bedeutung der Farbe Rosa

Der Name der Farbe Rosa kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Rose. Als es noch keinen offiziellen Namen für diese Farbe gab, versuchte man sie mithilfe von Vergleichen mit  Rosenblättern oder anderen rosa Dingen zu beschreiben.
Heutzutage ist Rosa die Mädchenfarbe schlechthin, doch noch vor 100 Jahren trugen auch Männer und Jungs Kleidung dieser Farbe. Jungs wurden nach der Geburt in rosa Tücher gewickelt, um die Männlichkeit zum Ausdruck zu bringen, denn das im Rosa enthaltene Rot stand damals für Manneskraft, sowie Dominanz und auch Macht.
Erst in den 1920ern wurde Rosa auch für Mädchen zur Mode, da die typisch männliche Arbeiterklasse wie beispielsweise Matrosen, zu der Zeit blaue Uniformen trug und da die Menschen dazu neigen, alles gegenüberzustellen, wurde mit Rosa für Frauen und Mädchen ein Ausgleich geschaffen.

Christbaumkugeln 37er Set - Farbe: Rosa - Durchmesser 4/5/6 cm - Weihnachtskugeln
Preis: EUR 9,99
1 neu von EUR 9,990 gebraucht

Weihnachtskugeln in verschiedenen Pastellfarben: Gold, Rosa, Lachs, RotRosa ist die Farbe der Kompromisse, da sie das kalte Weiß und das warme Rot miteinander verbindet. Es ist die Farbe, die uns hilft, Gefühle zum Ausdruck zu bringen und Schwärmerei sowie Verklärung symbolisiert, daher wird die Farbe auch in etlichen Redewendungen wie “auf rosaroten Wolken schweben” oder “jemanden durch die rosarote Brille sehen” erwähnt. Oft wird die Farbe Rosa auch mit Geborgenheit und Nächstenliebe assoziiert und passt somit hervorragend zur besinnlichen Weihnachtszeit.

Inspirationen für rosa Weihnachtskugeln

  • Der romantische Look:

    Sanfte Töne wie zartes Altrosa, weiches Beige und schimmernde Perle harmonieren ausgesprochen gut miteinander und drücken pure Romantik aus. Dieser Look lädt an stressigen Weihnachtstagen zum Entspannen und Erholen ein und lässt sich mit gewöhnlichen aber auch mit weißen oder mit Schneespray besprühten Christbäumen vereinbaren. Eine dezente Lichterkette rundet das Gesamtbild ab und lässt es noch ein wenig gemütlicher ausschauen.

  • Der edle Look:

    Altrosa und Lachsrosa in Kombination mit goldenen und champagnerfarbenen Weihnachtskugeln eigenen sich hervorragend für einen eleganten Weihnachtsbaum, der sowohl graziös als auch zart wirken kann und zum Träumen einlädt.

  • Der BonBon-Look:

    Die Weihnachtszeit ist gleichzeitig die Zeit, in der süße Düfte zahlreicher Leckerei in der Luft liegen. Mithilfe dieser Christbaumdekoration wird dieses nochmals zum Ausdruck gebracht. Um solch einen Look zu schaffen, werden Weihnachtskugeln in den erfrischenden und verspielten Farben Mint und Bonbonrosa miteinander kombiniert. Auch diverse andere Pastelltöne wie beispielsweise Blau können im Zusammenspiel sehr belebend und schick wirken.

  • Der bunte Look:

    Flamingorosa in einer Zusammenstellung mit lila- und türkisfarbenen Christbaumkugeln geben ein extravagantes und ausgefallenes Bild ab, drücken aber auch Originalität und Kreativität aus. Aufgehangen auf einem weißen Baum wirken sie bunt, aber dennoch angenehm. Auf einem schwarzen Baum hingegen hat dieser Look etwas mystisches, geheimnisvolles, gar magisches an sich.

Fazit

Rosa ist eine sehr vielfältige Farbe und lässt beruhigende, sowie auch extravagante Kombinationen zu.



Link zum Shop