Weihnachtskugeln Pink

In jedem Jahr stellt sich erneut die Frage, wie der Weihnachtsbaum geschmückt werden soll. Dazu gilt es natürlich in der Weihnachtszeit schon zu entscheiden, wie die gesamte Wohnung weihnachtlich eingestimmt werden soll. Warum eigentlich dabei nicht einmal auf unkonventionelle Lösungen wie Weihnachtskugeln Pink setzen?

Passend zur Jahreszeit

Weihnachtkugel in Pink auf einer Dekoschale

Weihnachtkugel in Pink auf einer Dekoschale

Weihnachtskugeln Pink lassen den Weihnachtsbaum modern und hell strahlen. Wer möchte, kann die pinkfarbenen Kugeln durch lilafarbene ergänzen und dem Baum so einen ganz besonderen Stil verleihen. Kombiniert mit weißen Kugeln und weiß-glitzernden Girlanden bekommt der Weihnachtsbaum mit den Weihnachtskugeln Pink einen leicht frostigen Touch, der sehr gut in die Jahreszeit passt und den Baum zu einem kleinen Wintermärchen werden lässt.

Aber auch auf dem Adventskranz sind die Weihnachtskugeln Pink sehr gut einsetzbar. Hierzu bedarf es nur eines handelsüblichen, gebundenen Adventskranzes aus Tannengrün. Mit Hilfe von Büroklammern werden an den Kranz dann die Weihnachtskugeln Pink angebracht. Dazu werden auf klassische Weise vier Kerzenhalter auf dem Kranz angebracht. Wer mag, kann mit silberner Sprühfarbe auch hier beim Adventskranz noch für den winterlichen Frost sorgen – dann allerdings vor dem Anbringen der Weihnachtskugeln Pink, damit an diesen das Spray nicht dauerhaft anhaftet. Auch beim Adventskranz kann durch verschiedene Farbkombinationen – wie beispielsweise Weihnachtskugeln Pink und lila Kugeln oder Weihnachtskugeln Pink kombiniert mit frostig weißen Kugeln ein zauberhafter Effekt geschaffen werden.

Nicht nur am Baum dekorativ

Weihnachtskugeln Pink müssen aber längst nicht nur am Adventskranz oder am Weihnachtsbaum zum Einsatz gelangen. Auch eine sehr schöne und weihnachtliche Tischdekoration lässt sich mit den Weihnachtskugeln Pink umsetzen. Dazu bedarf es eines weißen Tellers, einem Glasbehältnis, Tannengrün sowie einer pinkfarbenen Rose. Der Teller wird mit dem Tannengrün ausgelegt. Darauf wird eine große Weihnachtskugeln Pink oder auch zwei oder drei Weihnachtskugeln Pink in kleinerer Abmessung gelegt. Die pinkfarbene Rose wird dicht unter der Blüte abgeschnitten und mit den Weihnachtsbaumkugeln arrangiert. Abschließend wird das Glasbehältnis über Kopf auf die Dekoration gestellt. Diese Tischdekoration macht die weihnachtliche Kaffee- oder Dinnertafel zu etwas ganz Besonderem.

Kleine pinke und grüne Weihnachtskugeln

Kleine pinke und grüne Weihnachtskugeln

Mehrere Weihnachtskugeln Pink an pinkfarbenem, breitem Geschenkband drapiert, können eine schöne Wand-, Decken- oder auch Fensterdekoration bewirken. Hier besteht immer die Möglichkeit, mit batteriebetriebenen Lichterketten für einen ganz besonderen Glanz zu sorgen. Auch in Kombination mit glitzernden, silbernen weihnachtlichen Girlanden wirkt diese Dekoration abwechslungsreich und stimmungsvoll.

Unser Dekorationstipp

Wer es ganz schlicht mag oder wenig Zeit für Bastelarbeiten hat, nimmt einen weißen Teller und drapiert die Weihnachtskugeln Pink – hier bitte alle in einer Größe – pyramidenförmig auf dem Teller. Schlichter, einfacher und dabei wirkungsvoller kann eine weihnachtliche Dekoration schon nicht mehr ausfallen!

Pinke Weihnachtskugeln in Variationen



Link zum Shop